Canton Vento 886.2 DC

Mehr Ansichten

Canton Vento 886.2 DC
1449 EUR
€1.449,- 

3-Wege Standlautsprecher

Beschreibung

Details

Preis pro Stück

Lieferbar in den Farben:

  • kirsch high gloss € 1.549,-
  • schwarz high gloss
  • weiß high gloss

Was die Vento.2 noch besser macht

Neben dem erstklassigen Hochtonsystem aus Keramik und klangtreuen Titanium-Membranen bietet die Vento .2-Serie eine neue Optik mit modernen schraubenlosen Diamond-Cut-Aluminiumringen. Im Tieftonbereich erklingt bei den großen Standlautsprechern eine Double-Cone-Membran mit durchgängiger Membranfläche, die zusammen mit dem größeren Gehäusevolumen und einer kräftiger werdenden Taille der Bugform für einen noch größeren und detaillierten Klang sorgt.

Alle Besonderheiten auf einem Blick

• Keramik-Hochtonsystem
• Titanium-Tief-und -Mitteltonmembranen
• Wave-Sicken-Technologie
• Schraubenlose Diamond-Cut-Aluminiumringe
• Hochwertiges Anschlussterminal
• Schwarze Spacer in Kegelform
• Neue, moderne Sockelkonstruktion mit eleganter Fase
• Stoffabdeckung mit Magnetbefestigung
• Gehäuse aus Mehrschichtlaminat
• Gehäuseoberflächen in „high gloss“
• Passender Dolby Atmos® Lautsprecher: AR-800


Verwendung
Standlautsprecher

Prinzip
3-Wege Bassreflex

Nenn- / Musikbelastbarkeit
140 / 250 Watt

Wirkungsgrad (1 Watt/1m)
87,5 db

Übertragungsbereich
23...40.000 Hz

Übergangsfrequenz
300 / 3.000 Hz

Tieftonchassis
2 x 180 mm, Titanium (Wave-Sicke, Double-Cone)

Mitteltonchassis
1 x 180 mm, Titanium (Wave-Sicke)

Hochtonchassis
1 x 25 mm, Keramik

Impedanz
4...8 Ohm

Abmessungen (BxHxT)
B: 22 cm | 25 cm mit Sockel
H: 102,5 cm mit Sockel und Gerätefüßen
T: 30 cm | 33 cm mit Sockel

Gewicht
18 kg

Besonderheiten
DC-Technologie
Stoffabdeckung mit Magnethalterung
Vergoldetes Bi-Wiring-/Bi-Amping-Anschlussfeld

Garantie
5 Jahre

Kartoninhalt
Vento 886.2 DC
Gerätefüße Gummi selbstklebend
Gerätefüße Spikes
Stoffabdeckung mit Magnethalterung
Bedienungsanleitung

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: Nein

Downloads: